Ein Wein, der seinen Namen trägt

Jürgen Philipp

Vor 100 Jahren gelang es einem Botaniker die Rebsorte „St. Laurent x Blaufränkisch“, auch Rotburger genannt, zu züchten. Doch viel bekannter ist Österreichs beliebtester Rotwein unter dem Namen seines Schöpfers: Fritz Zweigelt. Der Geschmack des Weines ist unumstritten, sein Schöpfer nicht.

Zweigeltrebe
Seit 1972 heißt „St. Laurent x Blaufränkisch“ offiziell: „Zweigeltrebe Blau“ (Foto: ÖWM / WSNA).
Bitte melde dich an,
um den vollen SINN zu sehen!

Passwort vergessen?